Waffeln mit Haferkleie, heißen Kirschen und Sahne

Waffel mit Sahne und heißen Kirschen

Waffles with out bran, hot cherries and cream – recipe for 12 waffles

Eigentlich essen wir an Geburtstagen gerne unseren Mandarinen-Schmand-Kuchen, aber weil es doch recht frisch ist draußen, gab es zum Geburtstag von Cptn. „Picard“ eine Planabweichung mit Waffeln und heißen Kirschen. Und weil die so gut waren, hier das Rezept für 12 fluffigweiche und saftige Waffeln.

It was the birthday of my husband (alias Cptn. Picard ;-). Because it’s cold outside we don’t want to eat our cool mandarin sourcreme cake. So I baked him waffles with hot cherries and whipped cream. That tasted very fine for us, here is the recipe for fluffy and mellow waffles.

Zutaten

für den Waffelteig
for the wafle dough

100 g Margarine
– (margarine or butter)
100 g Zucker – (sugar)
120g Haferkleie Flocken – (oat bran flakes)
50 g Haferflocken – (oat flakes)
200 g Weizenmehl – (wheat flour)
2 TL Backpulver – (baking powder)
500 ml Buttermilch – (buttermilk)
200ml Milch – (milk)
2 Eier (eggs)

für den Belag:
for the filling

1 Glas Kirschen(cherries in a glass or can)
250 ml Schlagsahne(whipped cream)
1 Päckchen Tortenguss rot oder Speisestärke – (cake glaze or cornstarch)

Wenn die Margarine nicht zu hart ist, kann man die Zutaten für den Waffelteig getrost alle nacheinander zusammen in einen Topf geben. Wenn alles drin ist, mit dem Handmixer oder der Küchenmaschine gut vermengen und ca. 15 Minuten stehenlassen, damit das Mehl für die Waffeln Zeit hat um zu quellen.

If margarine or butter is warm and soft, you can punt all ingredients together in one mixing bowl. Mix it fine and then let the flour swell for 15 minutes.

Für ein kleines Waffeleisen (Durchmesser 17cm) wie meines, reicht der Teig für ca. 12 Waffeln. Die Waffeln sind nach dem Backen schön fluffig und saftig.

For my very small waffle iron (17 cm diameter) the dough is enough for 12 waffles.

Für den Belag den Saft der Kirschen auffangen und in einen Messbecher geben. Es sollte mehr Flüssigkeit vorhanden sein, als auf dem Tortengusspäckchen angegeben ist. Dann das trockene Tortengusspulver mit Zucker vermengen und nach Herstelleranleitung zubereiten. Zum Schluss die Kirschen in die Masse geben und mit erwärmen. Als kleines i-Tüpfelchen kann man noch einen Schuss Kirschwasser dazu geben.

Put the juice of the cherries in a measuring cup and be sure to use more juice as written on the cake glaze. If yiu haven’t enough juice you could user water. Cook the starch according to package instructions. In the end add the cherries and … if you like, a little (or greater) gulp from cherry schnapps. 😉

Etwas Schlagsahne dazu und genießen 🙂

Add whipped cream, close your eyes, eat and enjoy 🙂

Waffel mit Sahne und heißen Kirschen
Waffel mit Sahne und heißen Kirschen

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.