Grüß Gott, Moin Moin, Bonjour, Hello, bongiorno, buoenos dias, dober dan … oder schlicht : Guten Tach !

Wird Zeit, dass ich hier mal den offiziellen Start meines Weblogs kundgebe. Im Netz schreibe ich über meine Arbeit als Webdesignerin bei den frischen-zitronen, aber das reicht irgendwie nicht, denn neben der Welt von margin, floats und Doctypes ist es zuweilen auch schonmal staubtrocken – hust – da sehnte ich mich nach ein bisschen mehr Persönliches, denn Frau lebt nicht nur vom Webdesign allein.

Womit ich auch schon beim Thema bin, denn zum Leben braucht man mindestenes Luft, ein bisschen Liebe und natürlich Essen! Ich koche ganz gerne und finde, dass man das ein wenig kultivieren und pflegen muss. Deswegen wird es hier auch immer mal wieder Rezepte geben, in der Hauptsache alltagstauglich und Rettungsanker …. bevor man mal wieder den Pizza-Service anruft oder zur Döner-Bude rennt.

Es sind hier schon einige Rezept vorhanden, wundert euch nicht über das Datum der Einträge, denn diese sind aus einem anderem Blog, welches ich vor Urzeiten schon einmal aufgesetzt hatte, aber welches dann unter die Räder gekommen ist. Die Zeit war einfach noch nicht reif, aber jetzetle!

Ein bisschen kämpfe ich zur Zeit noch mit dem Layout hier, weil ich das im Schnellstrickverfahren zusammengebalstelt habe. Wenn irgendwo etwas nicht richtig zu lesen ist, dann sagt mir doch bitte Bescheid. Ansonsten freu ich mich auf’s Bloggen und auf euch.

juke

Kommentare (6) Schreibe einen Kommentar

  1. Absolut klasse geworden, viele Tipps, Anregungen und vor allem auch Stellen zum Lachen, du hast einen herrlichen Humor 😉 Freu mich auf viele interessante Posts 🙂 LG mexi

    Antworten

  2. Hallo Sarah,

    Normalerweise sollte die Seite auch im IE6 tun – aber ich stecke gerade einen Umzug von xp nach Vista und habe den IE6 hier noch nicht parallel installiert und die Seite nur im Vorbeifliegen kontrolliert *schäm*

    Aber wenn du xp hast, dann versuch doch mal mit dem Firefox Browser. Der hat viele nützliche Funktionen und ist auch umsonst. Ich habe den auch. Ansonsten einfach mal auf IE7 updaten ? – das kostet doch nichts. Es werden immer mehr Seiten werden, die bald keine Rücksicht mehr auf alte Browser nehmen. Der IE6 ist ein ganz schlimmer, alter … 😉

    Antworten

  3. Ich bin ganz altmodisch mit IE 6 unterwegs 🙂

    Und irgendwie ist mein zweiter Kommentar verloren gegangen, obwohl ich ihn extra zweimal geschrieben hab?! Also am 4.11. nachdem ich meinen ersten Kommentar zu diesem Beitrag schrieb, kam nach dem Absenden der gleiche Fehler. Oben rechts Navigation, Mitte leer. *scroll scroll scroll* Mitte voll, rechter Teil leer 🙂

    Antworten

  4. Danke für das Feedback. Ich seh das nicht als Nörgeln, absolut nicht, im Gegenteil. Vielleicht verrätst du mir bei Gelegenheit noch, mit welchem Browser du unterwegs bist, dann kann ich den Fehler besser beheben. IE6 oder 7 oder Firefox oder sonst was?

    Antworten

  5. Na dann doch mal ganz offiziell „alles Gute zum neuen Blog!“.

    Und wenn Du schon so nach unseren Erlebnissen fragst… Ich mag rosa sehr gern, nur die Überschriften sind bei mir bissl groß 🙁 Und als ich oben rechts auf den Link „Spaghetti Cabonara“ klickte, erschien der Text erst nach längerem scrollen. So, das wars auch schon mit nörgeln.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.